Alexander Kuhn

"... zarte, kohärente Klänge von geradezu magischer Sogkraft." (Jazzpodium)

Projekte | Alexander Sandi Kuhn is a German Jazz Saxophonist from Stuttgart

PROJEKTE
Alexander Sandi Kuhn ist neben seinen eigenen Projekten als Saxophonist und Komponist in verschiedenen Formationen zu hören.
  • Stacks Image 1741

    Alexander 'Sandi' Kuhn 2011
    Being Different
    Personality Records

  • Stacks Image 1746

    Best of Jazz in Burghausen 2010
    Various Artists Vol.4 / DVD
    Double Moon Records

  • Stacks Image 1751

    Gee Hye Lee 2010
    Genious Monday
    HGBS

  • Stacks Image 1756

    Kühntett 2008
    Image of my Soul
    Satin Doll Records

  • Stacks Image 1761

    Kühntett 2006
    The Contemporary Jazz Movement
    Satin Doll Records

  • Stacks Image 1766

    PAUCKER 2010
    Miserable Junkie
    Monohausen Records

  • Stacks Image 1771

    Lauschleben 2005
    WIR
    Lauschlabel

  • Stacks Image 1776

    Generations Unit 2011
    Tease my Shoes
    TCB "The Montreux Jazz Label"

  • Stacks Image 1781

    Paul Eidner 2009
    Digress
    Analogsoul

  • Stacks Image 1786

    Alexander 'Sandi' Kuhn 2013
    The Ambiguity of Light
    JAZZNARTS RECORDS

  • Stacks Image 1791

    Barbara Bürkle Band 2013
    Look for the Silver Lining
    Neuklang

  • Stacks Image 1796

    Christoph Neuhaus Group 2016
    The Present & Path
    Doublemoon Records

  • Stacks Image 1801

    Volker Engelberth Quintett 2016
    Jiggsaw Puzzles
    Unit Records

  • Stacks Image 1806

    Volker Engelberth Quintett 2018
    Prismatic Colours
    Unit Records

  • Stacks Image 1811

    Simon Paterno 2014
    Head to Toes
    Simon Paterno Music

  • Stacks Image 1819

    Alexander 'Sandi' Kuhn 2011
    Being Different
    Personality Records

  • Stacks Image 1824

    Best of Jazz in Burghausen 2010
    Various Artists Vol.4 / DVD
    Double Moon Records

  • Stacks Image 1829

    Gee Hye Lee 2010
    Genious Monday
    HGBS

  • Stacks Image 1834

    Kühntett 2008
    Image of my Soul
    Satin Doll Records

  • Stacks Image 1839

    Kühntett 2006
    The Contemporary Jazz Movement
    Satin Doll Records

  • Stacks Image 1844

    PAUCKER 2010
    Miserable Junkie
    Monohausen Records

  • Stacks Image 1849

    Lauschleben 2005
    WIR
    Lauschlabel

  • Stacks Image 1854

    Generations Unit 2011
    Tease my Shoes
    TCB "The Montreux Jazz Label"

  • Stacks Image 1859

    Paul Eidner 2009
    Digress
    Analogsoul

  • Stacks Image 1864

    Alexander 'Sandi' Kuhn 2013
    The Ambiguity of Light
    JAZZNARTS RECORDS

  • Stacks Image 1869

    Barbara Bürkle Band 2013
    Look for the Silver Lining
    Neuklang

  • Stacks Image 1874

    Christoph Neuhaus Group 2016
    The Present & Path
    Doublemoon Records

  • Stacks Image 1879

    Volker Engelberth Quintett 2016
    Jiggsaw Puzzles
    Unit Records

  • Stacks Image 1884

    Volker Engelberth Quintett 2018
    Prismatic Colours
    Unit Records

  • Stacks Image 1889

    Simon Paterno 2014
    Head to Toes
    Simon Paterno Music

Volker Engelberth Quintett
Stacks Image 2053
Das Quintett ist das jüngste Projekt des Pianisten Volker Engelberth. Nach zwei hochgelobten Trio-Alben ist diese Besetzung die logische Weiterentwicklung einer bereits siebenjährigen Trio-Arbeit.
Die aktuelle Produktion 'Prismatic Colours' ist die konsequente Fortsetzung der musikalischen Puzzle-Arbeit des Vorgänger-Albums 'Jigsaw Puzzles' im Quintett mit Bastian Stein an Trompete und Flügelhorn, Alexander ‚Sandi‘ Kuhn am Saxophon, sowie Engelberths langjähriger Rhythmusgruppe Arne Huber am Kontrabass und Silvio Morger am Schlagzeug. Während zahlreicher Konzerte im In- und Ausland in den vergangenen Jahren hat sich die Formation kontinuierlich weiterentwickelt und ist zu einer spannenden und hervorragend eingespielten Einheit gereift. Ständige Interaktion und sensibles Zusammenspiel sind kennzeichnend für dieses Ensemble, bestehend aus fünf der umtriebigsten Musiker der deutschen Jazzlandschaft. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.volkerengelberth.com.
Volker Engelberth (Piano), Bastian Stein (Trompete), Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Arne Huber (Kontrabass), Silvio Morger (Drums)
3MANN:Einwort
Stacks Image 675
In dem Trio 3MANN:Einwort treffen sich mit Hammondorganist Martin Meixner, Schlagzeuger Daniel Mudrack und dem Stuttgarter Saxophonisten Sandi Kuhn drei hochkarätige Musiker zu einem musikalischen Dialog über die Musik Ihrer Jugend. Gemeinsam haben sich die drei Herren einige Hits der letzten Jahrzehnte zur Brust genommen und übersetzen diese in Ihre ganz eigene Tonsprache. Ob Major Tom, Rod Steward, Shanice oder Eric Clapton - es bleibt keiner verschont. Wer auf erdige Grooves, heiße Chords und spannende Interaktionen steht, sollte sich dieses Trio unbedingt einmal live anhören. 
Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Martin Meixner (Organ), Daniel Mudrack (Drums)
Kühntett
Stacks Image 680
Eingängige Melodien verschmelzen mit komplexen Harmonien und ausgetüftelten Grooves zu einer Einheit, die den Zuhörer in ihren Bann zieht und immer wieder aufs Neue überrascht. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.kuehntett.de.
Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Christoph Heckeler (Piano), Axel Kühn (Bass), Marcel Gustke (Drums)
Barbara Bürkle Band
Stacks Image 697
Die Barbara Bürkle Band steckt voller Vielfalt und Abwechslung. Die einfühlsamen Arrangements und Eigenkompositionen der Bandleaderin tragen allesamt ihre ganz persönliche Handschrift. Die Könnerschaft und Spielfreude der Band macht daraus ein wunderbares Gesamtwerk, das direkt ins Herz der Hörer trifft. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.barbarabuerkle.de.
Barbara Bürkle (Vocals), Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Gee Hye Lee (Piano), Jens Loh (Bass), Daniel Mudrack (Drums)
CPO Composers Pool Orchestra
Stacks Image 734
Das Composers Pool Orchestra bündelt die Kreativität eines Kollektivs von ausgezeichneten Stuttgarter Musikern, die sowohl profilierte Komponisten wie auch Solisten sind. Unter ihnen finden sich Landesjazzpreisträger, Preisträger des Neuen Deutschen Jazzpreises sowie ehemalige und aktuelle Stipendiaten der Kunststiftung BW. Hinter dem Klangkörper steht ein kollektiver Gedanke - jeder der Künstler trägt mit seiner individuellen Stimme als Komponist und Instrumentalist dazu bei, im Ensemble eine facettenreiche, strukturierte und ganz eigene Ästhetik zu kreieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte cpo-music.de.
Anne Czichowsky, Barbara Bürkle (Vocals), Alex Bühl, Wolfgang Fuhr, Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Eberhard Budziat (Trombone), Christoph Neuhaus (Guitar), William Lecomte (Piano), Jens Loh (Bass), Felix Schrack (Drums)
Generations Unit
Stacks Image 763
Die Generations Unit präsentiert einen höllischen Cocktail aus erdigen Grooves, satten Basslines und solistischen Höhenflügen. James Brown und Dave Holland hätten vermutlich beide einen Riesenspass. Die Generations Unit ist eine Band von internationalem Format - die Musiker leben und arbeiten unter anderem in den großen Jazz-Metropolen Berlin, Wien, Stuttgart, New York, Zürich und Amsterdam - und bringen ihre verschiedenen Einflüsse auf erfrischende Weise in die Musik ein.
Adrian Mears (Trombone, Compositions), Mario Rom (Trumpet), Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Lukas Jochner (Trombone), Julius Heise (Vibraphone), Christian Pabst (Piano), Raphael Walser (Bass), Mareike Wiening (Drums)
Boston Collective
Stacks Image 792
Es ist nicht nur die gemeinsame Zeit in Boston, die die Musiker verbindet, sondern auch ihre Spielfreude und ihre gemeinsame Auffassung über Musik. So werden bei jedem Konzert, gemeinsam musikalische Höhepunkte entwickelt und die Musik wird zu dem gemacht was sie in den Augen der Bandmitglieder sein sollte - eine Sprache, durch die auf kreative Weise, gemeinsam spannende, schöne, manchmal auch traurige Geschichten erzählt werden.
Alexander Sandi Kuhn (Saxophon), Michael Vochezer (Guitar), Michel Reis (Piano), Axel Kühn (Bass), Axel Pape (Drums)